Interchange erneuert Vertrag für Hauptstandort in der Wiener Innenstadt

Österreich

Interchange erneuert Vertrag für Hauptstandort in der Wiener Innenstadt

Die Niederlassung von Interchange befindet sich direkt am Stephansplatz, beim Eingang zur U-Bahn, gegenüber dem weltberühmten Stephansdom, einer der größten und bekanntesten Kathedralen weltweit. Die Wiener Innenstadt wird jährlich von mehr als 14 Millionen Touristen besucht.

Mag. Daniel Pajak, Geschäftsführer der Interchange (Austria) GmbH sagte:
“Mit der Erneuerung unseres Vertrages am Stephansplatz sichern wir unseren wichtigsten Standort im Herzen Wiens. Dies festigt langfristig unsere Position als Österreichs größter Anbieter für Fremdwährungen und Geldwechsel“.